Naturama Tagung 2018: Licht aus – Spot an!

An der Tagung lernen Sie die wichtigsten Regeln zur Vermeidung und Verringerung von Lichtemission kennen. Wir diskutieren Ansätze und Argumente, wie Gemeinden, Firmen und Privatpersonen ihre Licht-Emissionen auf das nötige Minimum reduzieren können ohne dass das Sicherheitsbedürfnis tangiert wird.

Das Programm wird spätestens ab September 2018 auf naturama.ch publiziert.
Als Ergänzung kann um 19.00 Uhr der dazugehörige Kurs in Baden besucht und die theoretischen Erkenntnisse der Tagung an konkreten Beispielen vertieft werden.

In Zusammenarbeit mit Dark Sky Switzerland, Birdlife Aargau sowie der Abteilung Land-schaft und Gewässer des Kantons Aargau.

Zielpublikum: Mitarbeitende von Bauverwaltungen, Strassenbeleuchter, Angestellte von kommunalen Technischen Betrieben, Freiraumplanerinnen, Architekten, Mitglieder von Natur- und Vogelschutzvereinen und Umweltorganisationen, Landschaftsgärtner, Hausei-gentümerinnen, interessierte Privatpersonen

Freier Eintritt

Weitere Infos:
www.naturama.ch

54c5e4069a66951764156cb2e78f5658d6d6056b