Natur-Einsatz Hirschenmösli

Das kleine Flachmoor Hirschenmösli ist eines der Naturschätze, die der Bremgartenwald zu bieten hat. Doch im Sommer wachsen Jungbäume und Gras ein, so dass dieses Flachmoor zunehmend verlandet. Damit Frösche, Molche, Libellen und andere im Wasser lebende Tiere im nächsten Sommer ein intaktes Reservat vorfinden, mähen wir das Riedgras und tragen es zusammen. Wir ziehen die Seggen aus dem Teich und entfernen den Jungwuchs von Bäumen und Sträuchern.

Treffpunkt: 8.30 Uhr Haltestelle Postauto und Bernmobil «Bethlehem Kirche» oder 9 Uhr beim Hirschenmösli.

Anfahrt: Postauto Bern ab 8.13 oder Bernmobil Tram 8

Verpflegung: wird vom WWF offeriert

Ausrüstung: Stiefel (wichtig), Arbeitskleidung, Handschuhe, evtl. Regenschutz

Leitung: Heinz Wegmüller, Tel.: 031 333 52 50

Weitere Infos sowie Anmeldung finden Sie auf der Website des WWF Bern.