Kurzkurs Gartenvögel in Hildisrieden

Haben Sie sich auch schon gefragt, welche Vögel in Ihrem Garten nisten? Wer in der Wiese nach Würmern und Insekten sucht? Wessen Gesang Sie morgens beim Aufwachen hören? Antworten auf diese und viele andere Fragen bekommen Sie im Rahmen des Kurzkurses Gartenvögel während zwei Theorielektionen und einer Exkursionen von einem erfahrenen Vogelkenner.

Dieser Kurzkurs bietet Ihnen die Möglichkeit, sich ohne Vorkenntnisse und mit wenig Zeitaufwand mit den häufigsten Vogelarten im Siedlungsraum und ihrer Lebensweise vertraut zu machen.

Ziel des Kurses ist, dass Sie die häufigen Vögel im Siedlungsraum kennen lernen. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Für die Exkursion ist ein Feldstecher empfehlenswert.

Kursdaten: Zwei Theorieabende jeweils am Montag, 10. und 24. April 2017, 19–21 Uhr im Gasthof Löwen in Hildisrieden; eine Exkursion am Samstag, 29. April 2017, 9–11 Uhr

Kursleitung: Roman Bühler, Sempach Station

Kursgebühren:

70.– für Mitglieder bei einer BirdLife-Sektion (lokaler Natur- und Vogelschutzverein)
oder Direktmitglieder von BirdLife Luzern
100.– für Nichtmitglieder
20.– für Jugendliche bis 18 Jahre oder in Erstausbildung
Fragen beantwortet Ihnen Roman Bühler, 079 381 06 29
Anmeldung bis 1. April 2017:
http://www.birdlife-luzern.ch/event/gartenvoegel-hildisrieden/