IPU Kongress 2019: Intervention heute! Für die Umwelt von morgen.

Am 8. März 2019 findet unser 8. IPU Kongress im Volkshaus Zürich statt. Auf letzten Kongress zum Thema Kommunikation im Umwelt- und Nachhaltigkeitsbereich, möchten wir auf Worte Taten folgen lassen. Wir widmen uns daher dem Thema Interventionen, wo muss konkret angesetzt werden um unseren Lebensstil nachhaltiger zu gestalten und wie kann die Gesellschaft zu umweltfreundlicheren Verhalten motiviert werden. Der Kongress greift genau diese umweltpsychologischen Interventionen anhand von drei Inputreferaten und Workshops auf. Die Referate beschäftigen sich mit Motivation und Selbstregulation für Umweltverhalten, Nudging sowie der Herausforderungen und Möglichkeiten für gemeinsames Handeln. Die anschliessenden Workshops am Nachmittag handeln von konkreten Interventionen und decken verschiedene Lebensbereiche ab. Gemeinsam widmen sich die Beteiligten dem jeweiligen Thema, erarbeiten neue Lösungen und Möglichkeiten für mehr umweltverantwortliches Handeln.

Vom Wissen, zum Wollen, zum Handeln.

Das detaillierte Programm und die Anmeldemöglichkeit finden Sie unter: www.umwelt-psychologie.ch/kongress/

IPU_Plakat_rgb_10 Kopie