Fachkurs Baubiologie

Die berufsbegleitende Ausbildung des Bildungszentrums Baubiologie führt mit insgesamt 5 Modulen in alle relevanten Bereiche des gesunden und ökologischen Bauens ein. Die Grundlage bildet das vernetzte Denken und Handeln, das über die einzelnen Fachgebiete und Berufsgattungen hinausgeht. Die Lernziele umfassen sowohl den fachlichen Bereich als auch Methoden-, Selbst- und Sozialkompetenzen. Die Teilnehmenden setzten das erworbene Wissen und die entsprechenden Hilfsmittel gezielt ein, um einen Bau bezgl. Nachhaltigkeit und Gesundheit optimal zu planen. Der Lehrgang wird im modularen System angeboten und dient als Vorbereitung auf die eidgenössische Berufsprüfung zum/zur BaubiologIn mit eidg. Fachausweis. Der modulare Aufbau des Lehrganges gibt den Teilnehmenden grosse individuelle Freiheiten bei der Planung ihrer Ausbildung. Die Module können auch einzeln besucht werden. Der ganze Lehrgang dauert 15 Monate.

Modul 1 – Aufträge klären
Modul 2 – KundInnen im eigenen Berufsfeld beraten
Modul 3 – Bauvorhaben im eigenen Berufsfeld planen
Modul 4 – Materialkonzepte erarbeiten
Modul 5 – Ausführung von Bauprojekten begleiten

Der Kursort befindet sich 10 Minuten zu Fuss vom Hauptbahnhof Zürich.
Die Kurse finden jeweils von 09.00 – ca. 17.15 Uhr statt.