Eine Ferienwoche für die Umwelt : Einsatz für Trockenmauern auf dem Septimerpass (Parc Ela, Graubünden)

  • 18:00 - 12:00 h
  • Kategorie

Der Septimerpass war zur Römerzeit einer der wichtigsten Alpenübergänge mit direkter Nord-Süd-Verbindung. Entlang der historischen Passroute im schönen Val Tgavretga, oberhalb von Bivio auf rund 1970 Meter über Meer, grenzen alte Trockenmauern das Weideland vom Weg und den umliegenden Wiesen ab. In Zusammenarbeit mit dem Parc Ela sanieren wir weitere Abschnitte der teilweise zerfallenen und überwachsenen Mauern.
Dieser Umwelteinsatz bietet die Gelegenheit, in schöner Umgebung die Kunst des Trockenmauerns von Grund auf kennenzulernen.

Informationen und Anmeldungen: umwelteinsatz.ch

05_Septimerpass 2018 Mike Gosteli copie (1)