Besuch der Greifvogelstation: Thema «Falken»

In der Greifvogelstation Berg am Irchel werden geschwächte, verletzte und kranke Greifvögel gepflegt bis sie wieder in die Freiheit entlassen werden können. Während dieser Führung erfahren Sie viel Wissenswertes zu den einheimischen Greifvögeln und Eulen im Allgemeinen und zum Sonderthema «Falken» im Speziellen. Sie begegnen den aktuellen Pfleglingen aus der Nähe und erfahren, welche Falkenarten in der Schweiz brüten, wie sie jagen und zu welchen ausserordentlichen Leistungen sie fähig sind.

Führung für Erwachsene, Anmeldung erforderlich, 40.– CHF pro Person

Informationen unter: https://greifvogelstation.ch/

180623_Falken_bearb