Aufgetaucht! Der Fischotter und die Schweiz.

Die Geschichte des Eurasischen Fischotters war im letzten Jahrhundert stürmisch: Er wurde verfolgt, dann geschützt und starb anschliessend doch aus. Seit kurzem scheint er sich die Schweiz wieder zurückzuerobern. Doch kann der Fischotter in der heutigen Gewässerlandschaft langfristig überleben? Welche Ansprüche an den Lebensraum hat er und findet er sie bei uns?

Irene Weinberger, Geschäftsführerin von Pro Lutra erzählt uns viel Spannendes über den Eurasischen Fischotter (Lutra lutra). Nachdem er in der solothurnischen Aare gesichtet wurde, lassen wir uns überraschen, ob die Art auch schon im Kanton Aargau aufgetaucht ist.

Eintritt frei, Kollekte.

Eine Veranstaltung der Pro Natura Aktion Biber & Co. Reusstal