Artenschutz zwischen Himmel und Erde – Orchideen auf Dächern und am Boden

In den Städten weisen viele bestehende Dachbegrünungen aber auch extensiv bewirtschaftete Gartenflächen eine erstaunlich hohe Artenvielfalt auf und beherbergen viele seltene Arten der «Roten Liste», unter anderem auch einheimische Orchideen. Auf dieser Führung mit Rafael Schneider (ZHAW Wädenswil) gewinnen Sie spannende Einblicke in die Planung und Realisierung von ökologischen Dachbegrünungen bzw. Gartenflächen. An konkreten Beispielen aus der Praxis erlernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie Ihr Dach oder Ihren Garten in eine artenreiche Magerwiese mit seltenen Pflanzen- und Tierarten verwandeln können.

Kosten: CHF 40.- (inkl. Eintritt) / CHF 30.- für Jahreskartenbesitzer/innen

Treffpunkt: Restaurant Grüne Gans.

Anmeldung erforderlich auf tierpark.ch
Anmeldeschluss: Mittwoch, 23. Mai 2018

2