WissenschaftlicheR MitarbeiterIn – Biologische Bekämpfung des Japankäfers 50%

Agroscope
Ihnen gefällt dieses Inserat? Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden und sind informiert über Job-Angebote und News! Hier anmelden!

Der Japankäfer hat bereits das dritte Jahr in Folge sein Verbreitungsgebiet im Piemont und der Lombardei erheblich ausgeweitet und im Juni 2017 zudem die schweizerische Grenze im Tessin erreicht. Die bevorstehende Ausbreitung des Schädlings in die Schweiz hat unabsehbare Folgen für die Schweizer Landwirtschaft. Im vorliegenden Projekt werden entomopathogene Pilze zur biologischen Bekämpfung der Japankäfer getestet, mit dem Ziel, eine nachhaltige Bekämpfungsstrategie gegen den invasiven Schädling zu entwickeln.

Eintritt
1. Juli 2018
Firma
Agroscope
Reckenholzstrasse 191 8046 Zürich
Kontakt
Thomas Zehnder
Tel. +41 58 468 75 38

Zum Stelleninserat