WissenschaftlicheR MitarbeiterIn 80% beim Amt für Umwelt

Amt für Umwelt - Kt. Freiburg
Ihnen gefällt dieses Inserat? Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden und sind informiert über Job-Angebote und News! Hier anmelden!

Besonderheiten
Befristete Anstellung (1 Jahr) mit Möglichkeit der Beibehaltung der Stelle im Hinblick auf die laufende Umstrukturierung des Amtes.

Tätigkeitsgebiet

  • Anpassung der Anlagen für die konforme Behandlung von mineralischen Abfällen
  • Erstellung von Stellungnahmen zu Baubewilligungsgesuchen aus abfallwirtschaftlicher Sicht und Bewertung der kommunalen Abfallwirtschaftsvorschriften im Hinblick auf deren Validierung
  • Überprüfung und Nachverfolgung der Bedingungen für die Erteilung von Baugenehmigungen für belastete Standorte (Schaffung oder Umgestaltung von Bauten und Anlagen)
  • Überwachung von Baustellen im Hinblick auf Abfallwirtschaft und Aushubmaterial, insbesondere von belasteten Baustellen
  • Intervention bei nicht konformer Bewirtschaftung von illegalen Abfällen und Auffüllungen
  • Unterstützung der Gemeinden bei ihren abfallwirtschaftlichen Aufgaben

Anforderungen

  • Universitäts- oder ETH Abschluss in Umweltwissenschaften oder gleichwertige Ausbildung
  • Erfahrung in der Bewirtschaftung von Abfällen und/oder belasteten Standorten
  • Beherrschen der französischen oder deutschen Sprache mit guten Kenntnissen der anderen Sprache
Eintritt
1. Juli 2018
Firma
Amt für Umwelt - Kt. Freiburg
Impasse de la colline 4, 1762 Givisiez
Kontakt
Charlotte Boder
Tel. 026 305 37 59
Bewerbung
bis 22. Juni 2018

Zum Stelleninserat