Wissenschaftl. MitarbeiterIn Sektion Gewässer (80%)

Amt für Umwelt - Kt. Freiburg
Ihnen gefällt dieses Inserat? Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden und sind informiert über Job-Angebote und News! Hier anmelden!

Wissenschaftl. MitarbeiterIn (80%) bei der Sektion Gewässer – Amt für Umwelt

Tätigkeitsgebiet
Ihr Tätigkeitsgebiet umfasst die Renaturierung der Fliessgewässer im Kanton, um ihre ökologischen Funktionen gewährleisten und die negativen Auswirkungen der Wasserkraftnutzung zu beseitigen.
Es umfasst unter anderem folgende Tätigkeiten:

  • Zusammenarbeit und Begleitung von Projekten im Bereich der Sanierung der Wasserkraft (Schwall-Sunk, Geschiebehaushalt) und der Wasserentnahmen (Restwassermenge)
  • Begleitung von Wasserbauprojekten (Revitalisierung)
  • Beratung und Unterstützung der Wasserkraftwerkbetreiber und Gemeinden

Anforderungen:

  • Masterabschluss im Bereich Umweltwissenschaft, Geographie, Biologie, Bauwesen oder gleichwertige Ausbildung
  • Erfahrung im Gewässermanagement und in der Sanierung der Wasserkraft
  • Gute Kenntnisse in Gewässerökologie, Gewässerschutz, Hydrologie, Hydraulik, Geschiebe, Wasserbau und Raumplanung
  • Beherrschen der Büro- und GIS-Software
  • Beherrschen der deutschen oder französischen Sprache mit guten Kenntnissen der anderen Sprache

Stellenantritt

  • 1. August 2019 oder nach Vereinbarung

Zusätzliche Informationen können eingeholt werden bei Alexandre Fahrni, Sektionschef, 026 305 37 40, alexandre.fahrni@fr.ch

Bewerben Sie sich vorzugsweise online oder senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer der Stelle an:

Personal
Amt für Umwelt
Charlotte Boder
Impasse de la colline 4
1762 Givisiez

Bewerbungsfrist : 28. Juni 2019

Eintritt
1. August 2019
Firma
Amt für Umwelt - Kt. Freiburg
Impasse de la colline 4
Kontakt
Charlotte Boder
Tel. 0263053759
Bewerbung
bis 28. Juni 2019

Zum Stelleninserat