Schutzgebiets-Verantwortliche/r – Responsable des réserves naturelles
(50%)

Pro Natura Wallis
Ihnen gefällt dieses Inserat? Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden und sind informiert über Job-Angebote und News! Hier anmelden!

Pro Natura Wallis sucht zur Verstärkung ihres Teams eine/n Schutzgebietsverantwortliche/n für 2 Jahre (verlängerbar).

Hier gelangen Sie zum Inserat in französischer Sprache.

Was sind Ihre Aufgaben?

  • Schutzkonzepte erstellen für die Naturschutzgebiete von Pro Natura VS
  • Betreuung unserer Naturschutzgebiete: Begehungen; Abklären der notwendigen Unterhalts- und anderer Massnahmen, Organisation der Unterhaltsarbeiten resp. teilweise auch selber durchführen, Erfolgskontrolle
  • Projekte initiieren und umsetzen (Aufwertung von Lebensräumen, neue Schutzgebiete schaffen)
  • Administrative Unterstützung der Geschäftsstelle von Pro Natura VS

Was bringen Sie mit?

  • Biologe/in, Ingenieur/in Landschaftsökologie oder gleichwertige Ausbildung
  • Gute Kenntnisse der Walliser Lebensräume sowie deren Tier- und Pflanzenarten
  • Kommunikative Persönlichkeit, Verhandlungsgeschick
  • Unabhängige und selbständige Arbeitsweise
  • Interesse sowohl für Feld- wie auch Büroarbeiten
  • Nutzung Ihres privaten PWs für Begehungen möglich

Sprachen

Muttersprache französisch oder deutsch mit exzellenten Kenntnissen der anderen Sprache.

Arbeitsort

  • Das Büro von Pro Natura Valais/Wallis befindet sich in Sitten
  • Die Naturschutgebiete befinden sich im ganzen Kanton verteilt

Bewerbung:

Weitere Auskünfte erhalten Sie von unserem Geschäftsführer: thierry.largey@pronatura.ch. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (CV, Motivationsschreiben, Diplome) senden Sie bitte an: pronatura-vs@pronatura.ch

Eintritt
1. Oktober 2017
Firma
Pro Natura Wallis
Ruelle des Pompes 7, 1950 Sion
Kontakt
Thierry Largey
Bewerbung
bis 1. September 2017

Zum Stelleninserat