Praktikum für 7 Monate 80–100%

Büro für ökologische Optimierungen GmbH
Ihnen gefällt dieses Inserat? Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden und sind informiert über Job-Angebote und News! Hier anmelden!

Das Büro für ökologische Optimierungen GmbH ist ein Beratungs- und Planungsbüro mit langjähriger Erfahrung in Natur- und Umweltschutzfragen. Neben der Betreuung von Naturschutzprojekten, der Besucherlenkung und der ökologischen Begleitplanung bei Grossprojekten, betätigen wir uns in der Sanierung von Altlasten und der Durchführung von Arten-Monitorings.

Wir bieten ab 7. Januar 2019 oder nach Absprache ein interessantes und abwechslungsreiches Praktikum für 7 Monate, 80-100% an.

Haben Sie Interesse im ornithologischen Bereich? Haben Sie einen fachlichen Hintergrund im Ökologie- oder Umweltbereich? Sind Sie interessiert an der Flora und Fauna der Schweiz und möchten Sie sich neues Wissen im Bereich von Artenförderung, Schutzgebietspflege und der Bekämpfung von invasiven Neophyten aneignen?

Aufgabenbereiche Praktikum:

  • Mitarbeit im Kiebitzförderungsprojekt der Stiftung Frauenwinkel
  • Mithilfe bei der Organisation und Leitung von Arbeitseinsätzen mit grösseren und kleineren Gruppen
  • Verfassen von Medienartikeln für das Magazin Natur&Umwelt
  • Administrative Aufgaben
  • Bearbeitung eigener Teilprojekte nach Möglichkeit
  • Unterstützung der TeamkollegInnen bei verschiedenen Projekten

Regelmässig draussen zu arbeiten ist für Sie eine genauso positive Herausforderungen wie das speditive Erledigen von allgemeinen Büroarbeiten. Sie sind körperlich belastbar und schreiben stilsicher. Der Fahrausweis Kat. B ist Voraussetzung. Es ist mit 3-4 Wochenendeinsätzen zu rechnen. Der Geschäftssitz ist in Tuggen.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Res Knobel unter 043 844 49 51.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Post bis zum 01. September 2018 .

Eintritt
7. Januar 2019
Firma
Büro für ökologische Optimierungen GmbH
Gässlistrasse 1A, 8856 Tuggen
Kontakt
Res Knobel
Tel.  043 844 49 51
Bewerbung
bis 1. September 2018

Zum Stelleninserat