PraktikantIn Artenschutz

Eidg. Forschungsanstalt WSL
Ihnen gefällt dieses Inserat? Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden und sind informiert über Job-Angebote und News! Hier anmelden!

Die Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL gehört mit rund 500 Mitarbeitenden zum ETH-Bereich. Sie befasst sich mit der nachhaltigen Nutzung und dem Schutz von Landschaften und Lebensräumen sowie einem verantwortungsvollen Umgang mit Naturgefahren.

Die Forschungseinheit Biodiversität und Naturschutzbiologie untersucht die Vielfalt des Lebens in seinen verschiedenen Formen, von der genetischen Diversität zur Vielfalt der Arten und Lebensräume sowie ihrer Wechselwirkungen. Das Nationale Daten- und Informationszentrum der Schweizer Flechten SwissLichens dokumentiert die Verbreitung und Ökologie von Flechten in der Schweiz und berät die Praxis in Fragen zum Schutz von Flechten. Swiss-Lichens offeriert in der Sommersaison 2019 für 4-6 Monate ein:

Praktikum Artenschutz

Ihre Aufgabe besteht darin, unser Forschungs-Team bei der Feldarbeit zur Revision der Roten Liste der gefährdeten Flechten der Schweiz zu unterstützen sowie bei der Bearbeitung von Anfragen über die Verbreitung von Flechten mitzuwirken. Weiter plausibilisieren Sie gesammelte Daten von ehrenamtlichen Mitarbeitenden und bereiten diese für den Import in eine relationale Datenbank vor.

Sie studieren oder verfügen bereits über einen Bachelor- oder Masterabschluss in Natur- oder Umweltwissenschaften und interessieren sich für Arten- und Naturschutz. Sie arbeiten sorgfältig und exakt und besitzen gute IT-Kenntnisse. Sie bewegen Sie sich sicher im Gelände, sind flexibel, selbstständig und teamfähig. Der Besitz eines Führerscheins der Kat. B und sehr gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Kenntnisse in weiteren Landessprachen sind von Vorteil.

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung an Silvia Stofer, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, indem Sie die verlangten Unterlagen über unser Bewerbungsportal einreichen. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt. Für Fragen steht Ihnen Frau Silvia Stofer unter Tel. +41 (0)44 739 24 10 (Mo-Do), gerne zur Verfügung. Die WSL strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, weshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich aufgefordert werden, sich zu bewerben.

Firma
Eidg. Forschungsanstalt WSL
Zürcherstr. 11, 8903 Zürich
Kontakt
Stofer Silvia
Tel. 044 739 24 10

Zum Stelleninserat