MitarbeiterIn Natur & Landschaft 60% – 80%

Stiftung ÖKO-JOB

ÖKO-JOB ist ein Arbeitsintegrationsprogramm mit dem Ziel, Menschen die zurzeit stellenlos sind, wieder in den ersten Arbeitsmarkt zu reintegrieren. Während ökologisch sinnvolle Arbeiten ausgeführt werden, begleiten und unterstützen wir die Teilnehmenden beim Wiedereinstieg in den ersten Arbeitsmarkt.

Sie leiten und führen eine Arbeitsgruppe von 4 – 6 Teilnehmenden. Im Vordergrund stehen die agogische Arbeit und die Wiedereingliederung in den ersten Arbeitsmarkt.

Sie sind (Landschafts-)gärtner/-in EFZ, Landwirt/-in EFZ oder Sie haben eine Ausbildung im Forstbereich.
Und Sie haben eine Weiterbildung als Arbeitsagoge, Arbeitserfahrung im agogischen Bereich oder sind bereit eine agogische Ausbildung zu absolvieren. Oder Sie haben Soziale Arbeit studiert.

Eintritt
1. Januar 2020
Firma
Stiftung ÖKO-JOB
Sissacherstrasse 20
Kontakt
Barbara Häsler
Tel. 061 985 44 50
Bewerbung
bis 20. August 2019

Zum Stelleninserat