DirektorIn Schweizerischer Nationalpark

Schweizerischer Nationalpark
Ihnen gefällt dieses Inserat? Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden und sind informiert über Job-Angebote und News! Hier anmelden!

Auf den 1. Oktober 2019 ist in Zernez GR die Stelle
der Direktorin/des Direktors des Schweizerischen Nationalparks
infolge Pensionierung des Stelleninhabers neu zu besetzen.

Sie verfügen über einen Hochschulabschluss, vorzugsweise naturwissenschaftlicher Richtung, mit Promotion oder vergleichbarer Zusatzqualifikation. Konzeptionell-strategische Fähigkeiten zeichnen Sie ebenso aus wie Ihre ausgewiesene Erfahrung in der Unternehmens- und Personalführung. Zudem haben Sie mit Erfolg komplexe Projekte geleitet und in Netzwerken gewirkt. Sie verfügen über mehrjährige Erfahrungen im Natur- und Landschaftsschutz und in der Forschung. Mit den schweizerischen Institutionen und Gepflogenheiten sind Sie vertraut und geübt im Umgang mit Behörden, Forschenden, Medien und der Bevölkerung. Stilsicherheit in der deutschen Sprache und verhandlungssichere Kenntnisse der französischen und englischen Sprache runden Ihr Profil ab.

Weitere Informationen finden Sie unter www.nationalpark.ch/stellen

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis am 25. August 2018 per Mail an enpk@nationalpark.ch

Weitere Auskünfte erteilt der Präsident der Eidgenössischen Nationalparkkommission, Franz-Sepp Stulz: 079 687 11 73

Eintritt
1. Oktober 2019
Firma
Schweizerischer Nationalpark
Chastè Planta-Wildenberg, Runatsch 124, 7530 Zernez
Kontakt
Franz-Sepp Stulz
Tel. 079 687 11 73
Bewerbung
bis 25. August 2018

Zum Stelleninserat