BereichsleiterIn Gewässerschutz Aqua Viva & GeschäftsführerIn Arge Hochrhein

Aqua Viva
Ihnen gefällt dieses Inserat? Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden und sind informiert über Job-Angebote und News! Hier anmelden!

Aqua Viva ist eine gesamtschweizerische unabhängige Gewässerschutzorganisation mit Sitz in Schaffhausen. Ein engagiertes Team auf der Geschäftsstelle setzt sich gemeinsam mit dem Vorstand im Rahmen von Projekten, auf politischem Weg und mit Information und Bildung für lebendige Gewässer ein. Im Mandat führt Aqua Viva zudem die Geschäfte der Arbeitsgemeinschaft «Renaturierung des Hochrheins» (Arge Hochrhein). Wir suchen per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung eine engagierte Persönlichkeit als

BereichsleiterIn Gewässerschutz Aqua Viva (60 – 80%) und GeschäftsführerIn der Arge Hochrhein (20%)

Sind Sie eine flexible, initiative, hartnäckige Persönlichkeit mit einem naturwissenschaftlichen Hintergrund, die vom Wasser begeistert ist und sich für den Schutz der Schweizer Gewässer engagieren möchte? Dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.

Ihre Aufgaben:
Als BereichsleiterIn Gewässerschutz Sie sind verantwortlich für die Leitung, strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung des Bereichs Gewässerschutz von Aqua Viva. Der Gewässerschutzbereich von Aqua Viva setzt sich in Wasserbauprojekten wie Hochwasserschutz-, Revitalisierungs- und Wasserkraftprojekten, bei Gewässerraumausscheidungen und Bauprojekten an Gewässern für die Einhaltung von geltendem Gesetz ein. Dies erfolgt durch die Mitarbeit in Begleitgruppen, durch Gespräche, mittels Stellungnahmen oder durch das Ergreifen von Rechtsmittel. In eigenen Projekten wie Fluss frei! setzt sich Aqua Viva direkt für die Aufwertung der Gewässer der Schweiz ein. Die Führung eines Mitarbeitenden, die Unterstützung der Geschäftsführung im politischen Lobbying und bei der Ausarbeitung von Stellungnahmen zu Gesetzesänderungen sowie die Zusammenarbeit mit dem Team Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising runden Ihre Aufgaben ab.

Als GeschäftsführerIn der Arge Hochrhein setzen Sie sich im Zusammenschluss von rund 30 Fischerei- und Naturschutzorganisationen für die Anliegen des Gewässerschutzes entlang des Hochrheins ein. Die Geschäftsführung umfasst die Netzwerkpflege, die administrative Leitung sowie die fachliche Betreuung von Gewässerschutzprojekten
am Hochrhein.

Was Sie mitbringen:

  • Spürbare Leidenschaft für unsere Gewässer und grosser Wille sich für den quantitativen und qualitativen Gewässerschutz einzusetzen
  • Naturwissenschaftlicher Fachhochschul- oder Hochschulabschluss mit vertieftem Verständnis ökologischer und hydrologischer Zusammenhänge
  • Gute Kenntnisse der Schweizerischen Umweltgesetzgebung, insb. des Gewässerschutzgesetzes
  • Strategische und konzeptionelle Denkweise
  • Kommunikations- und Verhandlungsgeschick
  • Kenntnisse der Finanzplanung und -kontrolle, sowie Projektfinanzierungen
  • Starker Teamgeist und Flexibilität

Was wir bieten:
Wir bieten eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Arbeit in einem dynamischen und engagierten Team. Sie haben die Möglichkeit zu gestalten, innovative Impulse zu setzen und den Bereich Gewässerschutz massgeblich weiterzuentwickeln und zu prägen. Sie leisten einen wertvollen Beitrag für den Gewässerschutz zu einem fairen Lohn (Jahreslohn CHF 85‘000 bis CHF 100’000 brutto bei 100%; je nach Qualifikation und Erfahrung).

Fühlen Sie sich von dieser anspruchsvollen Aufgabe angesprochen und können Sie sich mit den Zielen und Aufgaben von Aqua Viva und der Arge Hochrhein identifizieren? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis am 28. Juni 2019 per E-Mail an benjamin.leimgruber@aquaviva.ch mit Betreff «Bereichsleitung Gewässerschutz». Für Fragen steht der derzeitige Stelleninhaber, Herr Benjamin Leimgruber (benjamin.leimgruber@aquaviva.ch, 052 625 26 67) zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie.

Firma
Aqua Viva
Weinsteig 192
Kontakt
Benjamin Leimgruber
Tel. 052 625 26 67
Bewerbung
bis 28. Juni 2019

Zum Stelleninserat