AssistentIn (60 – 80%)

Akademie der Naturwissenschaften (SCNAT)
Ihnen gefällt dieses Inserat? Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden und sind informiert über Job-Angebote und News! Hier anmelden!

Die Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT) mit ihren 30’000 Expertinnen und Experten engagiert sich regional, national und international für die Zukunft von Wissenschaft und Gesellschaft. Als Teil des Verbundesder Akademien der Wissenschaften Schweiz stärkt sie das Bewusstsein für die Naturwissenschaften als zentralen Pfeiler der kulturellen und wirtschaftlichen Entwicklung.

Im Bereich Wissenschaft und Politiksuchen wir für die Einheiten «Forum Biodiversität», «Forum Landschaft, Alpen, Pärke» und das «Netzwerk für Transdisziplinäre Forschung (td-net)» per sofort oder nach Vereinbarung

eine/einen gemeinsame/n
AssistentIn (60 –80%)

Die Plattform Wissenschaft und Politik SAP bearbeitet interdisziplinäre gesellschaftlich relevante Themen. Sie unterstützt durch Einbringung wissenschaftlicher Erkenntnisse die Suche nach Lösungen gesellschaftlicher Fragestellungen im Dialog mit Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Gesellschaft.

Ihr Aufgabenbereich

  • Unterhalt und Weiterentwicklung der drei Webseiten
  • Kommunikation, insbesondere auch im Bereich Social Media
  • Schreiben und Redigieren von kurzen Texten, z.B. für Newsletter
  • Pflege der Adressdatenbanken und der Projektdatenbank
  • Eventorganisation / Unterstützung bei Anlässen
  • Allgemeine Administration und generelle Unterstützung der drei Fachstellen

Ihr Profil

  • Bachelor oder Master in Umweltwissenschaften, Nachhaltigkeit, Biologie, Geographie o.ä.; im Idealfall auf dem 2. Bildungsweg
  • Fachkenntnisse oder grosses Interesse anden Themen Nachhaltigkeit, Biodiversität, Transdisziplinarität, Landschaft, Schutzgebiete und Pärke
  • Muttersprache Deutsch oder Französisch mit sehr guten mündlichen und schriftlichen Kenntnissen in der jeweils anderen Sprache sowie Englisch
  • Gute Anwenderkenntnisse in Word, Excel, PowerPoint, Datenbanken; Kenntnisse in digitaler Informationsvermittlung von Vorteil
  • Teamplayer mit ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten und gutem Sprachgefühl
  • Sie arbeiten flexibel, sorgfältig, strukturiert und effizient mit rascher Auffassungsgabe
  • Sie sind gewohnt, vernetzt und vernetzend zu denken undwerden die drei Fachstellenentsprechend unterstützen.

Wir bieten

  • Einen Arbeitsplatz in einem interessanten Umfeld in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Bern
  • Flexible Arbeitszeiten und fortschrittliche Sozialleistungen
  • Einblicke in den spannenden Arbeitsalltag im Bereich «Wissenschaft-Politik»
  • Gute Vernetzung mit den drei breiten wissenschaftlichen Communities

Ihre nächsten Schritte

Wenn Sie sich für diese ausgesprochen vielseitige und spannende Aufgabe interessieren, dann schicken Sie Ihre vollständigen Unterlagen (CV, Arbeitszeugnisse und Motivationsbrief) an: personaldienst@scnat.ch (nur per E-Mail, mit dem Betreff «Bewerbung Assistenz SAP»). Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Daniela Pauli unter Telefon 031 306 93 40.