© Bild von Naturpark Doubs
    © Bild von Naturpark Doubs

    Naturpark Doubs

    Der für den Park namensgebende Doubs ist auf einer Länge von 40 Kilometern der Grenzfluss zwischen der Schweiz und Frankreich. Aber im Naturpark Doubs kann mehr als der Fluss entdeckt werden.

    Was die Region jedoch darüber hinaus auszeichnet, sind ihr unglaublicher Reichtum und die vielfältigen Landschaften, die sie ihren Besuchern offenbart: Hier ein kanadisch anmutender Fluss, dort das mäandrische und immer wieder überraschende Doubs-Tal mit seinen engen Schluchten und den so typischen Waldweiden… eine wahrhaft beeindruckende Kulisse.

    Die landschaftliche Schönheit des Doubs war eines der Hauptargumente für die Schaffung eines regionalen Naturparks. Es war gewissermassen eine Chance für die Region, die nicht allen Schweizer Regionen zuteilwird, da sie diesen Status nicht einfordern. Der Doubs erfüllt zweifelsohne alle landschaftlichen Anforderungen, es wäre also schade, dies nicht für sich zu nutzen.

    Institution
    Naturpark Doubs
    Place du 23 Juin 6, 2350 Saignelégier
    Kontakt
    Tel. 032 420 46 70
    E-Mail schreiben