IMG_4059

Was ist das?

  • 4

IMG_4059
Zum Vergrössern aufs Bild klicken.

4 Kommentare

  • Steiner Stefanie

    Vielleicht Lederfarn (Arachniodes adiantiformis)??

    Es sieht verdächtig ähnlich aus wie Lederfarn. Ein klassisches Schnittgrün, das häufig als Grünmanschette für Blumensträuße verwendet wird. Es ist vielseitig verwendbar und lange haltbar.
    Allerdings muss ich dazu sagen, dass das Blatt bei uns im Blumenladen meisst viel grösser ist (eher 16-18 cm, dazu nochmals so viel Stiel).

    http://www.livingathome.de/balkon-garten/blumen-im-haus/12834-rtkl-lederfarn-arachniodes-adiantiformis

    Beste Wünsche

    Antworten
  • Lukas Lischer

    Guten Tag

    Hier fehlen nebst Grössenangabe auch einige andere Angaben:
    – Wann gefunden
    – Wo gefunden (u.a. Land, Kanton, Höhe)
    – Habitat (u.a. ob schattig, Wald, kalk, silikat)
    – von wem gefunden

    Das ist sicher nicht Mauerraute (Asplenium ruta-muraria). Es handelt sich wahrscheinlich (aufgrund der fehlenden Angaben) um Schwarzstieligen Strifenfarn (Asplenium adiantum-nigrum).

    Freundliche Grüsse
    Lukas Lischer

    Antworten
  • H.R. Striebel

    Bitte, Massstab angeben!
    Mauerraute

    Antworten
    • Neumann Ebbo

      Hallo Herr/Frau Striebel

      das Blatt ist mit Stiehl 24 cm lang, der Stiehl ist mehr als die Hälfte;
      Mauerraute kenn ich gut – scheint mir eine andere Aspleniumart oder Bastard?


Beitrag kommentieren


Hast du ein Bild, das du gerne von der Naturschutz-Community bestimmen lassen möchtest? Jetzt mitmachen!
Naturschutz.ch-Newsletter abonnieren!