IMG_0568b

Was ist das?

  • 1

In einem Blumenkübel auf meiner Terrasse hat sich unter einem japanischen Zierahorn von selbst eine Pflanze angesiedelt, die ich nicht einordnen kann.
Die Triebe sind teilweise bis zu 50 cm lang, bis ca. 2 cm im Durchmesser und rundum mit sehr spitzen Stacheln versehen.
Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand dieses Gewächs indentifizieren könnte.

LG Christel

1 Kommentar

  • felix

    vermutlich eine Ulex europaeus (Gewöhnlicher Stechginster), anhand einer Nahaufnahme könnte man vielleicht konkreteres sagen. Am besten selber vergleichen z.B. hier: http://app.igarten.ch/plants/736
    lgf

    Antworten

Beitrag kommentieren


Hast du ein Bild, das du gerne von der Naturschutz-Community bestimmen lassen möchtest? Jetzt mitmachen!