Zum vergrössern aufs Bild klicken

Was ist das?

  • 2

Fotografiert auf 1100 m Höhe Rigi Südseite

Zum vergrössern aufs Bild klicken
Zum vergrössern aufs Bild klicken

2 Kommentare

  • Dettli Gaudenz

    Dies ist ein Ringelnatter-Schwärzling. Sie gehört zu den ungiftigen Schlangen der Schweiz. Diese haben alle wie die Ringelnatter runde Pupillen. Die Ringelnatter hat helle Oberlippenschilder die hinten mit einem ausgeprägten schwarzem Randstreifen begrenzt sind. Der Kopf ist auf der Oberseite mit grossen Schildern bedeckt und nur leicht vom Rumpf abgesetzt. Ein wichtiges Merkmal der Schlange sind die halbmondförmigen hellen Flecken hinter dem Kopf, die aber manchmal nur schwach ausgebildet sind. Sie können auch fehlen, dann aber meistens bei Schwärzlingen, wie bei dieser.

    Antworten
  • Dominique Starck

    Ringelnatter schwarz gefärbt wie sie sie oft gibt in der Innerschweiz und Berner Oberland

    Antworten

Beitrag kommentieren


Hast du ein Bild, das du gerne von der Naturschutz-Community bestimmen lassen möchtest? Jetzt mitmachen!
Naturschutz.ch-Newsletter abonnieren!