Klimastreik
Am Freitag rufen die Schüler zum erneuten Klimastreik auf. © Stefanie Wermelinger

Mitmachen beim Klimastreik                           

  • Stefanie Wermelinger
  • -

Am Freitag ist es wieder soweit: Überall in den Schweizer Städten gehen die Leute für konsequenten und gerechten Klimaschutz auf die Strassen. Sind Sie auch mit dabei?

Der Klimastreik vom kommenden Freitag ist speziell, denn nicht nur in Schweizer Städten gehen die Menschen auf die Strasse, sondern überall auf der Welt finden die Streiks statt. Die Forderungen in der Schweiz sind klar: Der Klimanotstand soll ausgerufen werden. Bis bis im Jahr 2030 sollen zudem im Inland keine Treibhausgase mehr ausgestossen werden.

In den letzten Tagen machte die Klimastreik-Bewegung von sich zu sprechen, weil über 12’000 deutschsprachige Forschende bekannt gaben, die Anliegen der Klimastreik-Bewegung zu unterstützten. In der Schweiz alleine sind es mehr als 1700 Wissenschaftler, die sich hinter den Klimastreik stellen.

Nun folgt der nächste grosse Streik. Am Freitag 15. März rufen die Schüler und Studenten nun auch Eltern und Grosseltern auf, beim internationalen Klimastreiktag mitzumachen.

Auch mit dabei? In rund 24 Schweizer Städten sind Streiks geplant. Die einzelnen Veranstaltungsorte und weitere Informationen finden Sie auf climatestrike.ch.

 

 

 

 

Festival der Natur

Beitrag kommentieren